Informationen zum Coronavirus

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Babenhausen,
wir möchten Sie bitten:

  • Bleiben Sie daheim
  • Meiden Sie öffentliche Flächen zum Treffen und Spielen
  • Halten Sie Abstand (1,5 bis 2 m)
  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände

Bitte gehen Sie mit gutem Beispiel voran, damit schützen Sie sich selbst, Ihre Eltern, Familien, Großeltern und Freunde.
Wer Hilfe benötigt, kann sich gerne bei Frau Elvert-Schumacher melden (siehe nebenstehende Information).

Alle guten Wünsche und bleiben Sie gesund
Das Gesundheitsform Babenhausen

Kostenlose Corona Schnelltests
  • Ab Donnerstag, dem 25. März bietet das DRK Babenhausen im Auftrag des Landkreises Darmstadt-Dieburg im DRK-Heim in Babenhausen Seligenstädter Str. 23 (am Feuerwehrstützpunkt) kostenlose Corona-Tests an.
    Anmeldungen können im Internet unter www.ladadi-corona.de gemacht werden. Anmeldebogen können direkt ausgedruckt werden und sollten ausgefüllt mitgebracht werden.
    Bis auf weiteres finden dann in den folgenden Wochen regelmäßig beim DRK-Babenhausen jeweils Dienstag und Donnerstag von 18:00 – 21:00 Uhr die Testtermine statt.
    Das Testzentrum beim DRK Babenhausen betreiben die Aktiven der Ortsvereine Hergershausen und Babenhausen gemeinsam.

    Im Medizinischen Versorgungszentrum Dr. Mirza kann man von Montag bis Sonntag zwischen 8 bis 18 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung eine PoC-Antigen-Testung auf Corona vornehmen lassen. Man muss nicht zwingend Patient*in der Praxis sein.

    Eine Übersicht über alle Testungsstandorte finden Sie unter www.corona-test-hessen.de.

COVID-Impfungen in Babenhausen
  • Das Medizinische Versorgungszentrum Dr. Mirza teilt mit, dass dort ab dem 07.04.2021 COVID-Impfungen durchgeführt werden. Die Impfungen werden gemäß geltender Impfordnung erfolgen (https://corona-impfung.hessen.de/für-helfer/corona-impfverordnung).


    Zum Vorgehen:

    JEDE Person, die sich impfen lassen möchte, kann sich via E-Mail für die Impfung vormerken lassen. Die E-Mail ist zu richten an mirza@mvz-babenhausen.de

    In der E-Mail sollen folgende Daten angegeben werden:

    • Name
    • Vorname
    • Geburtsdatum
    • mobil / immobil (für häusliche Impfung)
    • eine gültige Rufnummer, unter der man erreichbar ist


    Das MVZ Dr. Mirza bittet darum, von telefonischen Nachfragen abzusehen. Die Praxis wird sich aufgrund der E-Mails bei den Personen melden.

    Wer bereits in einem Impfzentrum registriert ist, kann sich dennoch beim MVZ registrieren lassen.

Termin im Impfzentrum
  • Wer sich für einen Impftermin in einem zuständigen Impfzentrum registrieren lassen möchte, muss dies über die Homepage des Landes Hessen oder telefonisch tun. Die beiden Impfzentren im Landkreis Darmstadt-Dieburg befinden sich in Reinheim oder in Pfungstadt.
    Die Homepage lautet: https://impfterminservice.hessen.de/ 
    Telefonisch ist dies entweder unter der 116 117 oder der 0611 505 92 888 (täglich zwischen 08:00 und 20:00 Uhr) möglich.


Informationen zum Corona Virus
Einkaufshilfen und kleine Erledigungen
  • Wer Hilfe benötigt oder Hilfe anbietet, kann sich bei Frau Jessica Elvert-Schumacher, Fachbereich V Soziales & Familie melden:
  • Telefon: 06073 60281
  • Email
  • Informationsflyer