Prävention für Kinder

„Fitness für Kids“ – Bewegungsförderung im Kindergarten

„Gesund leben in Babenhausen“ – dafür setzen sich die Mitglieder des 2013 gegründeten Ge-sundheitsforums in Babenhausen ein.
Ein wichtiges Anliegen ist der Bereich „Prävention für Kinder“. Mit diesem Thema beschäftigt sich seit April 2016 eine eigene Arbeitsgruppe, in Zusammenarbeit mit Vertreter/innen der Stadt, Kitas, Schulen sowie eines Ergotherapeuten und einer Sprachwissenschaftlerin.
Die Arbeitsgruppe kam zu dem Ergebnis, dass insbesondere in den Bereichen Bewegung/Motorik und Sprachvermögen Programme zur frühzeitigen Förderung der Kinder angeboten werden sollten. Wichtig ist es, Angebote vor Ort in den Kitas zu etablieren, um auch die Kinder aus sozial schwachen Familien zu erreichen.
Dank der Unterstützung des Vereins für Frühförderung e.V. unter der Leitung von Frau Professor Dr. Ketelhut, Berlin, startet ab Januar 2017 in Babenhausen das Projekt "Fitness für Kids" zur Bewegungsförderung im Kindergarten. Am 9. Dezember 2017 wurden 6 Übungsleiter/innen des TV Babenhausen speziell für dieses Projekt in Babenhausen geschult.
Einmal pro Woche kommt sechs Monate lang eine/r dieser Übungsleiter/innen an einem Vormittag für eine Stunde in die teilnehmenden ASB-Kitas und führt mit den Kindern ein spezielles Bewegungsprogramm durch. Eine Erzieherin ist während dieser Zeit anwesend und wird so gleichzeitig geschult, damit sie diese Übungen zusätzlich allein mit der Gruppe weiterführen kann.
Finanziell gefördert wird das Projekt „Fitness für Kids“ von der Kaufmännischen Krankenkasse KKH.